Follow me on:

«Fertig lustig!»

Peach Weber, zurzeit mit seinem aktuellen Programm iPeach unterwegs, hat es wirklich geschafft: der gebürtige Aargauer wird am 15. Oktober 2027 im ausverkauften Zürcher Hallenstadion auftreten. Die Auftritte – wegen grosser Nachfrage gibt Peach zusätzlich eine Nachmittagsvorstellung – im Hallenstadion finden einen Tag nach Webers 75. Geburtstag statt und sollen das definitive Karriereende des Komikers markieren. Peach Weber plant zudem mit seinen besten Bühnenfreunden aufzutreten, darunter Gölä, Marco Rima, DJ Bobo und dem Duo Divertimento. Für die Nachmittagsvorstellung am 15. Oktober gibts noch wenige Karten.

Bei Mirjam Jäger im Promitipp Drive erklärt Peach Weber, warum er Komiker und nicht Lehrer geworden ist und wie die Chancen stehen, ins Guinness-Buch der Rekorde reinzukommen. Nominiert ist Peach schon, jetzt muss der Pensionär nur noch bis zum 15. Oktober 2027 durchhalten. Dann heisst es «Fertig lustig!» peachweber.ch

 

Share

You might also like

/