Follow me on:

«Als Barman bin ich immer nüchtern!»

Vujo Gavric, der es dank der TV-Sendung «Der Bachelor» zu Berühmtheit gebracht hat, immer polarisiert, immer an jeder Party anzutreffen und zeitweise sogar mit Melanie Winniger liert war, hat mit seinem Zwillingsbruder Aleks die Bar «Twins» eröffnet – daher auch der Name. Das Lokal, die ehemalige Valmann Bar im Zürcher Bankenviertel, wurde in den Anfangszeiten von Ivo Sachi, Chef des Musiklabels Universal Music Schweiz, betrieben. Vujo nahm dafür viel Geld in die Hand – und ist, zumindest beim Alkohol, sehr streng mit sich. 

Warum Vujo diese Herausfordung angenommen hat, in seiner Bar Twins den Alkohol bei der Arbeit meiden will, keinen Fussball mehr spielt, aber eigentlich immer noch ganz 100% Vujo bleibt, dass und mehr erzählt uns der «Zürcher Playboy» ehrlich, authentisch, sehr sympathisch und immer mit Sonnenbrille im Promitipp Drive.

 

 

Share

You might also like

/