Follow me on:

It Boy, Sunnyboy & Cowboy!

Reto Hanselmann hat das Privileg, dank seinem deutschen Ehemann und Immobilien­investor Torsten, durch die Welt jetten zu dürfen. Luxus-Anwesen in Monaco, New York, Los Angeles oder Ibiza stehen ihm genauso zur Verfügung wie ein Kleiderschrank mit Edelmarken, Luxusuhren und eine Bleibe mit gut 700 m2 Wohnfläche über den Dächern von Zürich. Doch Hanselmann kann auch anders, kann ganz schön bescheiden sein. Denn er weiss, wie es ist, ein Leben mit kleinem Budget zu führen. Der gelernte Koch wirtete als «Cowboy» selber vor Jahren im Restaurant Cracy Cow. Abseits von Glanz und Gloria.

Regelmässig empfängt Reto Hanselmann seine hedonistischen Party-Untertanen zu seinem Zürcher Oktoberfest «Hanselmanns‘ Wiesn» und zu seiner Halloween-Party «Season of the Witch».  Beide Events sind jeweils sofort ausgebucht; ist es doch zurzeit ein Privileg, bei Hanselmann dabei zu sein. Privates, Intimes, Unverständliches und auch Verwerfliches verrät der nicht mehr ganz so junge it-Boy im Promitipp Drive. Und bleibt dabei erfreulich authentisch.

Share

You might also like

/