Follow me on:

«Die Klima-Hysterie ist völlig übertrieben!»

Christoph Mörgeli will’s nochmal wissen: die SVP nominiert den Hardliner für den Nationalrat. Die Zürcher SVP bringt den Ex-Nationalrat bei den Wahlen im Herbst erneut ins Rennen für einen Sitz in der grossen Kammer. Der 2015 abgewählte Mörgeli ist einer von 35 Namen, den die Kantonalpartei am vergangenen Dienstag nominiert hat. Der Medizinhistoriker ist seit 2015 u.a. Mitarbeiter und Journalist der Zeitschrift «Weltwoche», Herausgeber und SVP-NR ist notabene Roger Köppel.

Im Gespräch mit Mirjam Jäger im Promitipp Drive spricht Christoph Mörgeli über seine Abwahl, die «Affäre Mörgeli» und seine Beweggründe, sich der Wiederwahl zu stellen. christoph-moergeli.ch

Share

You might also like

/